Liebe Kolleginnen und Kollegen,

hier finden Sie Vorschläge für die zeitliche Einteilung des Online Kurses „Arterielle Hypertonie“. 

Sie können den Kurs natürlich auch vollkommen ohne Zeitplan mit z.B. immer einer halben Stunde täglich absolvieren. Wer jedoch eine ungefähre Zeiteinteilung für 10 Tage möchte oder lieber den Kurs wie einen 2-tägigen Fortbildungskurs absolviert, für den haben wir hier zwei Vorschläge zusammengestellt. Natürlich können Sie auch Videos mehrfach anschauen 🙂

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und Spaß!

Herzliche Grüße!

Vorschlag für ein 2-Tage Programm

Tag 1

09:00-10:00

Modul 1: Grundlagen – Physiologie und Pathophysiologie der Hypertonie

10:00-10:20

Modul 2: Grundlagen – Blutdruckrelevante Hormone

10:20-10:40

Pause

10:40-11:00

Modul 3: Prävalenz und Prävention der Hypertonie

11:00-11:35

Modul 4: Blutdruckmessung

11:35-12:10

Modul 5: Blutdruckklassifikation

12:10-13:00

Mittagspause

13:00-13:35

Modul 6: Diagnostikalgorithmen + Modul 7: Formen der Hypertonie

13:35-14:25

Modul 8: Sekundäre Hypertonie I (Einführung, Schlafapnoe, Primärer Hyperaldosteronismus)

14:25-15:00

Pause

15:00-15:30

Modul 8: Sekundäre Hypertonie II (Renale sekundäre Hypertonie, seltene Formen der sekundären Hypertonie)

15:30-16:00

Modul 9: Nächtlicher Blutdruck

16:00-16:20

Pause

16:20-17:30

Modul 10: Erweiterte Diagnostik, Risikoscores und Komplikationen

Tag 2

09:00-09:30

Modul 11: Allgemeine Grundsätze der Hypertonietherapie

09:30-10:30               

Modul 12: Pharmakotherapie der Hypertonie – Basics I

10:30-11:00

Pause

11:00-12:00

Modul 12: Pharmakotherapie der Hypertonie – Basics II

12:00-13:00

Pause

13:00-14:30

Modul 13: Pharmakotherapie der Hypertonie – Algorithmen und praktisches Vorgehen

14:30-15:00

Pause

15:00-15:30

Modul 14: Weiterführende Therapie der Hypertonie

15:30-16:10

Modul 15: Schwierig zu therapierende Hypertonie

16:10-16:30

Pause

16:30-16:50

Modul 16: Hypertensive Entgleisungen

16:50-17:15

Modul 17: Hypertonus und Schwangerschaft

Vorschlag für ein 10-Tage Programm
ca. 1,5 h pro Tag

Tag 1

Modul 1: Grundlagen – Physiologie und Pathophysiologie der Hypertonie

Modul 2: Grundlagen – Blutdruckrelevante Hormone

Tag 2

Modul 3: Prävalenz und Prävention der Hypertonie

Modul 4: Blutdruckmessung

Modul 5: Blutdruckklassifikation

Tag 3

Modul 6: Diagnostikalgorithmen 

Modul 7: Formen der Hypertonie

Modul 8: Sekundäre Hypertonie I (Einführung, Schlafapnoe, Primärer Hyperaldosteronismus)

Tag 4

Modul 8: Sekundäre Hypertonie II (Renale sekundäre Hypertonie, selten Formen der sekundären Hypertonie)

Modul 9: Nächtlicher Blutdruck

Tag 5

Modul 10: Erweiterte Diagnostik, Risikoscores und Komplikationen

Tag 6

Modul 11: Allgemeine Grundsätze der Hypertonietherapie

Modul 12: Pharmakotherapie der Hypertonie – Basics I

Tag 7

Modul 12: Pharmakotherapie der Hypertonie – Basics II

Tag 8

Modul 13: Pharmakotherapie der Hypertonie – Algorithmen und praktisches Vorgehen

Tag 9

Modul 14: Weiterführende Therapie der Hypertonie

Modul 15: Schwierig zu therapierende Hypertonie

Tag 10

Modul 16: Hypertensive Entgleisungen

Modul 17: Hypertonus und Schwangerschaft